Maschinentechnik – Vertiefung TSM 1-3

Maschinentechnik – Vertiefung TSM 1-3

Präsenz
Jederzeit verfügbar
Bildungsgutschein
1 bis 4 Wochen
Produktcode: 3RHC7

Kenntnisse über Holzbearbeitungsmaschinen erweitern

Für alle, die ihre Fähigkeiten im Umgang mit Holzbearbeitungsmaschinen auf ein höheres Niveau bringen wollen, ist die Vertiefung des Tischler-Schreiner-Maschinenführerscheins (TSM) Stufe 1 bis 3 ein wichtiger Schritt. Diese Weiterbildung bietet nicht nur die Möglichkeit, vorhandene Kenntnisse zu vertiefen, sondern auch neue Fertigkeiten zu erlernen, die in der modernen Holzbearbeitungsindustrie unverzichtbar sind. Erfahren Sie, warum die Maschinentechnik - Vertiefung TSM 1-3 eine Investition in Ihre berufliche Zukunft ist.

In unserer Weiterbildung vermitteln wir Ihnen nicht nur theoretisches Wissen, sondern legen besonderen Wert auf praktische Übungen und die Anwendung des Gelernten in realen Arbeitssituationen. Von der Schablonenherstellung bis zum präzisen Arbeiten an der Tischfräse deckt unser Lehrplan alle relevanten Bereiche der Holzbearbeitung ab. Durch die Vertiefung der Inhalte aus TSM 1 und die Erweiterung um neue Themen aus TSM 2 und 3 werden Sie optimal auf die Anforderungen im Berufsalltag vorbereitet. Optional bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer betrieblichen Erprobung, um Ihr Wissen direkt in der Praxis anzuwenden und wertvolle Erfahrungen zu sammeln.

Zielgruppe

Für Arbeitssuchende, die bereits über einen Tischler-Schreiner-Maschinenschein der Stufen 1 bis 3 verfügen, bietet unsere Weiterbildung Maschinentechnik – Vertiefung TSM 1-3 die ideale Möglichkeit, Ihr Fachwissen zu erweitern und Ihre Fertigkeiten zu vertiefen.

Zugangsvoraussetzungen

Für die Qualifizierung ist kein Schul- oder Berufsabschluss erforderlich.

Lernziele

Unsere Weiterbildung Maschinentechnik - Vertiefung TSM 1-3 verfolgt klare und präzise Lernziele, damit Sie am Ende des Kurses über das nötige Fachwissen und die praktischen Fertigkeiten verfügen. Durch unsere praxisnahen Übungen und die Möglichkeit einer betrieblichen Erprobung erhalten Sie die Gelegenheit, Ihr Wissen unter realen Bedingungen zu testen und zu festigen. Am Ende der Ausbildung sollen Sie in der Lage sein, selbstständig und sicher an Holzbearbeitungsmaschinen zu arbeiten und komplexe Projekte erfolgreich umzusetzen.

Perspektive nach der Weiterbildung

Nach Abschluss der Maschinentechnik – Vertiefung TSM 1-3 stehen Ihnen zahlreiche berufliche Möglichkeiten offen. Sie können in verschiedenen Bereichen der Holzbearbeitung tätig werden, sei es in der Möbelproduktion, im Innenausbau oder in der Tischlerei. Darüber hinaus eröffnen sich Ihnen Chancen zur Spezialisierung, beispielsweise als Maschinenbediener/in oder Werkstattleiter/in. Dank Ihrer fundierten Kenntnisse in der Bedienung von stationären und Handmaschinen sowie der Fertigung von Werkstücken sind Sie eine gefragte Fachkraft auf dem Arbeitsmarkt. Nutzen Sie diese Chance, um Ihre Karriere voranzutreiben, und vereinbaren Sie noch heute einen unverbindlichen Beratungstermin!

Inhalt

Details anzeigen

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung TÜV Rheinland Akademie

Förderung

  • Bildungsgutschein

Hinweis

Die Weiterbildung "Maschinentechnik – Vertiefung TSM 1-3" ist Teil des Modulares Trainingscenter - Holz und Holzverarbeitung. Gern beraten wir Sie individuell zu möglichen Modulkombinationen.

  • 50 Jahre Erfahrung
    Mehr als 500 erfahrene Dozentinnen und Dozenten
  • >800 Weiterbildungen
    Praxisnahe Weiterbildungen deutschlandweit in unseren
  • 100 % förderfähig
    Förderung mit Bildungsgutschein und AVGS
Standortauswahl
Verfügbare Trainingscenter für diesen Kurs:
2
Bitte Ort auswählen für regionale Ansprechpartner & Termine
Wir helfen gerne weiter!
Mitarbeiter:innen gefördert weiterbilden!
  • Berufsbegleitend
  • Ortsunabhängig
  • Qualifizierungschancengesetz
Nach Oben