Junge Frau macht eine Weiterbildung im sozialen BereichJunge Frau macht eine Weiterbildung im sozialen Bereich

Weiterbildung in der Sozialen Arbeit

Inhaltsverzeichnis

    Ihre soziale Weiterbildung an der TÜV Rheinland Akademie

    Helfen und etwas Gutes tun: Viele Menschen möchten nicht mehr einfach nur einen Job haben, sondern einen, der sie mit Zufriedenheit erfüllt und einen nachhaltigen Sinn hat. Sie suchen also keine Arbeitsstelle, sondern eine Berufung. In sozialen Bereich haben Sie die Möglichkeit mit Menschen zu arbeiten und sie bei ihrer Entwicklung, ihren Problemen und den alltäglichen Herausforderungen zu unterstützen.

    Soziale Berufe sind zum Beispiel in der Pädagogik, der Gesundheit und Pflege und der Betreuung zu finden. Dazu gehören unter anderem Sozialarbeiter:innen, Pädagoginnen und Pädagogen , Alten- und Krankenpfleger:innen. Mit einer sozialen Weiterbildung erlernen Sie Fachwissen, um Menschen zu betreuen und zu unterstützen und verbessern Ihre Jobchancen. Sie sind sich nicht sicher, ob ein sozialer Beruf zu Ihnen passt oder wie Ihre Karriereplanung aussehen soll? Dann nutzen Sie jetzt unsere kostenlose und flexible Beratung zu Ihrem Wunschtermin.

    Unsere sozialen Weiterbildungen 

    Entdecken Sie unsere sozialen Weiterbildungen und finden Sie einen Job, in dem Sie Menschen auf dem Weg in eine selbstbestimmte Zukunft unterstützen und begleiten können. In unserem Katalog finden Sie viele verschiedene Bildungsangebote, die zu Ihnen und Ihren Karrierezielen passen. Dies sind einige Beispiele:

    Unsere sozialen Weiterbildungen im Überblick

    1. Weiterbildung
      Geförderte Weiterbildung.
      45 Termine verfügbar
      1 bis 3 Monate
      • 100 % förderfähig
      • Bildungsgutschein
    2. Weiterbildung
      Geförderte Weiterbildung.
      Jederzeit verfügbar
      1 bis 3 Monate
      • 100 % förderfähig
      • Bildungsgutschein
    3. Weiterbildung
      Geförderte Weiterbildung.
      Jederzeit verfügbar
      1 bis 3 Monate
      • 100 % förderfähig
      • Bildungsgutschein

    Soziale Weiterbildung in der Pflege 

    Zahlreiche Berufe in der Pflege haben Tätigkeiten im sozialen Bereich. Ob als Pflegehelfer in der Altenpflege, Pflegediensthelfer oder Betreuungskraft nach §§ 43b, 53b SGB XI: Menschen zu helfen und dafür zu sorgen, dass es Ihnen gut geht, gehört in der Gesundheit und Pflege zu den täglichen Aufgaben. Auf unserer Seite „Gesundheit und Pflege“ finden Sie deshalb eine hilfreiche Übersicht, über alle Berufe in der Pflege.

    Wenn Sie gerne in der Gesundheitsbranche oder Pflege arbeiten möchten, finden Sie dort sicher die Weiterbildung, die Sie sich wünschen.

    Soziale Weiterbildung in der Pädagogik 

    Als Pädagogin oder Pädagoge unterstützen und fördern Sie Kinder, Jugendliche und Erwachsene bei der Persönlichkeitsentwicklung. Die enge soziale Zusammenarbeit und die Erarbeitung für Lösungen unterschiedlicher Probleme ist die direkte Möglichkeit, Menschen zu helfen und zu begleiten.

    Wichtig ist zwischen der Sozialen Arbeit und Sozialpädagogik zu unterscheiden: Während Sozialpädagogik versucht, familiäre Probleme zu erkennen und zu verhindern, geht es in der Sozialen Arbeit darum, mit bereits aufgetretenen Problemen besser umzugehen.

    Alle Informationen und Weiterbildungen im sozialen Bereich zur Pädagogik haben wir Ihnen auf der folgenden Seite zusammengestellt.

    Zugangsvoraussetzungen

    Die Zugangsvoraussetzungen im sozialen Bereich sind je nach Weiterbildung unterschiedlich. In der Regel benötigen Sie Deutschkenntnisse auf dem Niveau B2 und fundierte Computer-Kenntnisse. Je nachdem wird ein Praktikum in einem sozialen Beruf benötigt. Wir bieten Ihnen aber gerne ein persönliches Gespräch an, um mit Ihnen gemeinsam zu klären, wie Ihre individuellen Teilnahmevoraussetzungen sind und wie Sie die Anforderungen erfüllen können. Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie ganz flexibel einen Termin.

    Diese Eigenschaften sollten Sie mitbringen 

    Um in einem sozialen Beruf Fuß zu fassen und den Menschen, mit denen Sie arbeiten werden, helfen zu können, sollten Sie einige wichtige Eigenschaften mitbringen. Ein gutes Fingerspitzengefühl und ein Gespür für Menschen und ihre Probleme und Herausforderungen wird Ihnen in Ihrem Job helfen. Weitere Eigenschaften, die Sie mitbringen sollten, sind:

    • Sehr gute Kommunikation
    • Empathie
    • Teamfähigkeit
    • Konfliktfähigkeit
    • Eine gefestigte Persönlichkeit
    • Hohe Sozialkompetenz
    • Hohe Belastbarkeit und Stressresistenz
    Pflegerin hilft einer älteren Dame in ihrer sozialen WeiterbildungPflegerin hilft einer älteren Dame in ihrer sozialen Weiterbildung

    Jobchancen nach einer sozialen Weiterbildung

    Wie in vielen anderen Branchen, werden auch im Bereich der Sozialen Arbeit gut ausgebildete Fachkräfte dringend gesucht. Die Jobchancen sind dementsprechend sehr gut, schwanken jedoch je nach Region.

    Soziale Arbeit lautet übrigens auch der Name eines weit verbreiteten Studienganges. Mit einem Studium verbessern Sie Ihre Jobchancen, allerdings werden hierfür mindestens drei Jahre benötigt.

    Sollten Sie mit dem Gedanken spielen, sich im Bereich der Sozialen Arbeit zu betätigen, geht das auch schneller: Mit einer geförderten Weiterbildung beim TÜV Rheinland werden Sie schneller für einen sozialen Beruf qualifiziert.

    Zudem können Sie Ihre Fortbildung sogar vollkommen kostenfrei absolvieren. Diese kann nämlich unter anderem mit dem Bildungsgutschein oder dem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein mit bis zu 100% gefördert werden.

    Individuell und flexibel: Unsere digitalen Lernformate

    Neben dem klassischen Präsenzunterricht bieten Ihnen auch verschiedene digitale Lernformate, in denen Sie Ihre Weiterbildung oder Umschulung an der TÜV Rheinland Akademie absolvieren können. Entdecken Sie jetzt Ihre Möglichkeiten.

    Mann lernt von zuhause für eine Weiterbildung der TÜV Rheinland Akademie
    In den eigenen vier Wänden lernen und trotzdem alle Vorteile genießen? Auch mit unseren Weiterbildungen von zu Hause aus erhalten Sie individuelle Unterstützung und lernen mit professionellen Dozent:innen.
    Frau lernt im Virtuellen Klassenzimmer der TÜV Rheinland Akademie
    Sie möchten eine gute Betreuung und digital an Ihrer Weiterbildung oder Umschulung teilnehmen? Dann finden Sie hier alle Informationen zum Virtuellen Klassenzimmer.
    Frau nimmt an einem E-Learning teil
    Sie haben selbst in der Hand, wann und wo Sie lernen möchten. Mit einem E-Learning sind Sie in Ihrer Zeitplanung so flexibel, wie Sie es gerade benötigen.

    Individuelle und kostenlose Beratung

    Welche Weiterbildung ist die Richtige? Wie kann ich meine Karriere richtig planen und was mache ich, wenn ich Alleinerziehend bin? Wenn Sie viele Fragen haben und sich nicht sicher sind, wie Ihr Weg in einen guten Job aussehen kann, helfen wir Ihnen gerne weiter. Wir bieten Ihnen viele verschiedene Coachings für alle Lebenslagen an. So zum Beispiel das Coaching „Fit mit Kind“ , „ PC-Coaching “ oder „ Lebenslagen-Coaching “. Zusätzlich können Sie einen Wunschtermin an Ihrem Standort vereinbaren, um Sie in einem Beratungsgespräch auf dem Weg zu Ihren Zielen zu unterstützen.

    Machen Sie ganz flexibel einen Termin. Wir freuen uns auf Sie!

    Kundenberaterin bespricht mit einer Interessentin eine Weiterbildung im Bereich Soziale ArbeitKundenberaterin bespricht mit einer Interessentin eine Weiterbildung im Bereich Soziale Arbeit

    Individuelle Beratung zu Weiterbildungen im Bereich Soziale Arbeit vereinbaren

    Sie haben Fragen oder möchten sich individuell zu unserem Kursangebot beraten lassen? Dann machen Sie jetzt unverbindlich und flexibel einen Beratungstermin über die Telefonnummer 0800 1177 277 80 oder direkt einen Termin vor Ort oder online.