current language
Deutschland verfügbar in folgenden Sprachen:
oder wählen Sie Ihr TÜV Rheinland Land / Ihre Region aus:

Kurssuche: Geförderte Weiterbildung & Unterstützung

Es wurden 12 Kurse gefunden.
Suche filtern:

Mein Wunschberuf

Branche
Tätigkeit / Jobprofil

Meine Situa­tion

Grund für Weiterbildung
Spezielle Zielgruppen
Voraussetzungen

Form des Kurses

Bildungsart
Besondere Unterrichtsform oder Eigenschaften

Förderung

Fördermittel
Zielstellung
Beruflicher Neuanfang als gefragte Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten.
Orte:
Aachen, Berlin-Marzahn, Bonn, Chemnitz, Cottbus, Dortmund, Magdeburg, Wuppertal
Förderung:
Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD), Qualifizierungschancengesetz (für Arbeitnehmer), Selbstzahlung möglich
Modulmaßnahme Trainingscenter Elektro, Steuerungs- und Kältetechnik, Sicherheit - Modul 19
Orte:
Chemnitz, Cottbus
Förderung:
Bildungsgutschein, Qualifizierungschancengesetz (für Arbeitnehmer)
Beruflicher Neuanfang mit der Elektrotechnik-Weiterbildung.
Orte:
Aachen, Berlin-Johannisthal, Berlin-Marzahn, Bonn, Chemnitz, Cottbus, Dortmund, Magdeburg, Wuppertal
Förderung:
Bildungsgutschein, Qualifizierungschancengesetz (für Arbeitnehmer), Selbstzahlung möglich
Beruflicher Neuanfang als gefragter Elektrohelfer.
Orte:
Aachen, Berlin-Marzahn, Bonn, Cottbus, Dortmund, Magdeburg, Senftenberg-Brieske
Förderung:
Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD), Berufsgenossenschaft, Bildungsgutschein, Deutsche Rentenversicherung (DRV), Qualifizierungschancengesetz (für Arbeitnehmer), Selbstzahlung möglich
Beruflicher Neuanfang als gefragter Industrieelektriker.
Orte:
Cottbus, Dortmund, Magdeburg
Förderung:
Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD), Berufsgenossenschaft, Bildungsgutschein, Deutsche Rentenversicherung (DRV), Qualifizierungschancengesetz (für Arbeitnehmer), Selbstzahlung möglich
Mit Teilqualifizierungen zum Berufsabschluss.
Orte:
Aachen, Cottbus, Dortmund, Magdeburg, Senftenberg-Brieske
Förderung:
Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD), Berufsgenossenschaft, Bildungsgutschein, Deutsche Rentenversicherung (DRV), Qualifizierungschancengesetz (für Arbeitnehmer), Selbstzahlung möglich
Beruflicher Neuanfang als Fachkraft für Möbelmontage.
Orte:
Cottbus, Dresden
Förderung:
Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD), Berufsgenossenschaft, Bildungsgutschein, Deutsche Rentenversicherung (DRV), Qualifizierungschancengesetz (für Arbeitnehmer), Selbstzahlung möglich
Als Migrant in Deutschland Arbeit finden im Bereich Elektrotechnik.
Orte:
Aachen, Bonn, Chemnitz, Cottbus, Dortmund
Förderung:
Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD), Berufsgenossenschaft, Bildungsgutschein, Deutsche Rentenversicherung (DRV), Qualifizierungschancengesetz (für Arbeitnehmer), Selbstzahlung möglich
Für einen erfolgreichen beruflichen Neuanfang.
Orte:
Berlin-Marzahn, Chemnitz, Cottbus, Magdeburg, Senftenberg-Brieske
Förderung:
Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD), Berufsgenossenschaft, Bildungsgutschein, Deutsche Rentenversicherung (DRV), Qualifizierungschancengesetz (für Arbeitnehmer), Selbstzahlung möglich
Beruflicher Neuanfang als gefragte Fachkraft für Elektronik.
Orte:
Cottbus, Magdeburg
Förderung:
Bildungsgutschein, Qualifizierungschancengesetz (für Arbeitnehmer)
Umschulung zur gefragten Elektrofachkraft mit IHK-Berufsabschluss.
Orte:
Bonn, Cottbus, Dortmund, Duisburg, Gelsenkirchen, Wuppertal
Förderung:
Bildungsgutschein, Qualifizierungschancengesetz (für Arbeitnehmer)
Theorie verständlich machen, den Umschulungserfolg sichern.
Orte:
Cottbus
Förderung:
Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD), Berufsgenossenschaft, Bildungsgutschein, Deutsche Rentenversicherung (DRV), Qualifizierungschancengesetz (für Arbeitnehmer), Selbstzahlung möglich

Ergebnisse 1 - 12 von 12

Wie lautet Ihre Frage? Kontaktieren Sie unseren Arbeitsmarkt-Experten bei Ihnen vor Ort:

Foto

Sie erreichen uns kostenfrei.

Montag bis Donnerstag von 8:00 - 17:00 Uhr.
Freitag von 8:00 - 16:00 Uhr.
Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Schreiben Sie uns eine Nachricht.

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin in einem Trainingscenter vor Ort.

Kontakt