current language
Deutschland verfügbar in folgenden Sprachen:
oder wählen Sie Ihr TÜV Rheinland Land / Ihre Region aus:
Service- und Kundenorientierung

Service- und Kundenorientierung

TUV_R_Icons_Idea_RGB Trainingscenter Lager und Logistik - Modul 17

Auch in Transport- und Logistikberufen spielen Servicegedanke und Kundenorientierung eine große Rolle. Ob zum Beispiel als Auslieferungsfahrer, Busfahrer oder Paketzusteller, die Beschäftigten stehen hier immer in Kontakt mit Kunden, informieren und beraten sie und führen Beschwerde- und Reklamationsgespräche.

Dieses Modul befähigt sie, unterschiedlichste Kommunikationssituationen professionell zu bewältigen und Kunden informieren, beraten und betreuen zu können. Im Rahmen von Maßnahmen zur Qualifizierung Beschäftigter, aber auch in Qualifizierungen, die auf eine Arbeitsmarktintegration vorbereiten, ist dies für Arbeitgeber ein wichtiges Thema, denn der (zukünftig) Beschäftigte ist eine wichtige Schnittstelle zwischen Unternehmen und Kunde und beeinflusst die Qualität der Dienstleistung.

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an Teilnehmer mit Interesse am Bereich der Lagerlogistik. Mit Bildungsgutschein der Jobcenter oder Agentur für Arbeit können Arbeitssuchende 100% gefördert teilnehmen.

Zugangsvoraussetzungen

Es werden für diese Maßnahme eine lager- bzw. logistikspezifische Berufserfahrung oder Ausbildung, gesundheitliche Eignung und ein Mindestalter von 18 Jahren vorausgesetzt. Interessenten sollten sich unverbindlich zu ihren Möglichkeiten beraten lassen.

Lernziele

  • Aufnahme einer Helfertätigkeit im Lager-/Logistikbereich
  • Verbesserung der fachlichen Qualifikation

 

Inhalt

Service- und Kundenorientierung (40 UE)

  • Grundlagen zu Service und Qualität in Transport- und Logistikberufen
  • Kundenorientierte Kommunikation
  • Training berufsspezifischer Servicehandlungen und Kundengespräche (ggf. Anpassung auf spezifische Anforderungen des Arbeitgebers)
  • Umgang mit Beschwerden und konfliktträchtigen Situationen

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung TÜV Rheinland Akademie

Förderung

  • Bildungsgutschein
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD)
  • Berufsgenossenschaft
  • Deutsche Rentenversicherung (DRV)
  • Qualifizierungschancengesetz (für Arbeitnehmer)
  • Selbstzahlung möglich

Hinweis

Hier finden Sie alle Module im Überblick: www.kurse.tuv.com/uqxu7

Standortauswahl

Verfügbare Trainingscenter für diesen Kurs:
10
Bitte Ort auswählen für regionale
Ansprechpartner & Termine

Video zum Kurs

Mit Bildungsgutschein zurück ins Berufsleben.

 

Wie lautet Ihre Frage? Kontaktieren Sie unseren Arbeitsmarkt-Experten bei Ihnen vor Ort:

Foto

Sie erreichen uns kostenfrei.

Montag bis Donnerstag von 8:00 - 17:00 Uhr.
Freitag von 8:00 - 16:00 Uhr.
Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Schreiben Sie uns eine Nachricht.

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin in einem Trainingscenter vor Ort.

Kontakt