Quereinstieg Finanzbuchhaltung für Migranten

Quereinstieg Finanzbuchhaltung für Migranten

Virtuelles Klassenzimmer
31 Termine verfügbar
Bildungsgutschein
6 bis 12 Monate
Teilnahme von zu Hause
Produktcode: Z22K4

Geförderte Weiterbildung.

Mit dieser Qualifikation sind Sie gerüstet für die tägliche Arbeit in der Finanzbuchhaltung. Sie kombiniert die sprachliche mit der fachlichen Qualifizierung. Nach Abschluss beherrschen Sie sowohl die Theorie als auch die Praxis der Finanzbuchhaltung und können Ihre Kenntnisse in ERP-Systemen umsetzen. Mit Berufserfahrung sind Sie als Finanzbuchhalter:in in der Lage, die Buchhaltung eines Unternehmens verantwortlich zu organisieren und die Jahresabschlüsse vorzubereiten.

Zielgruppe

Das Modul richtet sich an Personen mit Migrationshintergrund, die im Bereich der Finanzbuchhaltung arbeiten wollen und gleichzeitig ihre Deutschkenntnisse verbessern möchten.

Lernen von zu Hause aus?

Diesen Kurs können Sie ganz bequem von zu Hause aus absolvieren. Unsere professionellen Ansprechpartner:innen begleiten Sie über die gesamte Teilnahme hinweg und beantworten Ihre Fragen oder helfen bei Problemen. Die benötigte Soft- und Hardware können Sie von uns gestellt bekommen. Gerne beraten wir Sie telefonisch unter 0800 1177 277 99, per E-Mail oder Sie vereinbaren online einen Termin.

Zugangsvoraussetzungen

Zu den Teilnahmevoraussetzungen zählen Deutschkenntnisse auf dem Niveau B1 oder anderweitig nachgewiesene grundlegende Kenntnisse der deutschen Sprache sowie gute Kenntnisse im Umgang mit dem PC und MS Office. Genaue Regelungen erfolgen in Abstimmung mit dem Jobcenter / der Arbeitsagentur oder der optierenden Kommune.

Perspektive nach der Weiterbildung

Die Finanzbuchhaltung ist eine wichtige Aufgabe in jedem Unternehmen. Branchen- und regionsübergreifend ist permanent ein breiter Arbeitsmarkt mit unterschiedlichen Qualifikationsstufen vorhanden. Umso entscheidender ist es, dass genügend Fachkräfte zur Verfügung stehen. Ein sogenannter Sicherungspfad ist die Integration und qualifizierte Zuwanderung. Derzeit sind in Deutschland Menschen mit Migrationshintergrund auf qualifizierten Arbeitsplätzen allerdings deutlich unterrepräsentiert. Die Ursachen hierfür liegen in einer oftmals unzureichenden sprachlichen, schulischen und/oder beruflichen Qualifikation. Daher gehört es zu den Maßnahmen der Fachkräftesicherung, die berufliche Qualifizierung von Menschen mit Migrationshintergrund zu erhöhen und ihnen damit gleichzeitig attraktive berufliche Perspektiven zu eröffnen.

Inhalt

Details anzeigen

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung TÜV Rheinland Akademie

Förderung

  • Bildungsgutschein

Hinweis

VIONA®: Die Fachqualifizierung findet live im virtuellen Klassenraum statt (am PC mit Headset und Mikrofon). Beim kommunikativen Training am digitalen Arbeitsplatz werden Themen auf verschiedenen Wegen für jeden Lerntyp vermittelt. Online-Kommunikation ermöglicht die Betreuung durch die besten Dozenten bundesweit. Die Teilnehmer werden auf Arbeitsstellen vorbereitet, die Medienkompetenz und Online-Kommunikation erfordern. Ein persönlicher Betreuer im Trainingscenter unterstützt dabei kontinuierlich auf dem Weg zum Abschluss der anerkannten Qualifizierung.
  • 50 Jahre Erfahrung
    Mehr als 500 erfahrene Dozentinnen und Dozenten
  • >800 Weiterbildungen
    Praxisnahe Weiterbildungen deutschlandweit in unseren
  • 100 % förderfähig
    Förderung mit Bildungsgutschein und AVGS
Standortauswahl
Verfügbare Trainingscenter für diesen Kurs:
30
Bitte Ort auswählen für regionale Ansprechpartner & Termine
Wir helfen gerne weiter!
Mitarbeiter:innen gefördert weiterbilden!
  • Berufsbegleitend
  • Ortsunabhängig
  • Qualifizierungschancengesetz
Nach Oben