Qualifizierung für Arbeitssuchende mit Migrationshintergrund - Zahnmedizinische:r Fachangestellte:r (Zahnarzthelfer:in)

Qualifizierung für Arbeitssuchende mit Migrationshintergrund - Zahnmedizinische:r Fachangestellte:r (Zahnarzthelfer:in)

Virtuelles Klassenzimmer
Jederzeit verfügbar
Bildungsgutschein
6 bis 12 Monate
Teilnahme von zu Hause
Produktcode: MHXT7

Geförderte Weiterbildung.

Dieser Kurs bietet Ihnen die Möglichkeit, zurückliegende Kenntnisse der zahnmedizinischen Fachkunde und des Zahnarztpraxismanagements wiederaufzufrischen. Ebenso erhalten Quereinsteiger aus dem Bereich des Gesundheitswesens mit dem Interessengebiet der Zahlheilkunde die Chance, sich entsprechend weiterzubilden und auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen. Zusätzlich erlangen Sie die nötigen Deutschkenntnisse. Speziell Absolventen mit Migrationshintergrund sind damit optimal auf den (Wieder-)Einstieg vorbereitet.

Sie arbeiten nach den Lernfeldern der aktuellen Bücher aus dem Bereich der zahnmedizinischen Fachangestellten. Zusätzlich gibt es auch ein Arbeitsbuch, in dem Sie ganz individuell Ihre Aufgaben üben und lösen können.

Zudem ist unser Modul ´Qualitätsmanagement Grundlagen - Qualitätsfachkraft´ Bestandteil dieses Kurses.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Quereinsteiger, gerne aus medizinischen Berufen oder mit medizinischem Interesse. Angesprochen sind aber auch Berufsrückkehrer mit Migrationshintergrund und mittlerem Deutschniveau, die schon länger nicht mehr in diesem Bereich gearbeitet haben. Mit dieser Modulkombination haben Sie eine gute Möglichkeit, sich in die Thematik einzuarbeiten und die benötigten Deutschkenntnisse zu erlangen.

Zugangsvoraussetzungen

Zahnmedizinische Fachangestellte und Zahnarzthelfer, die länger als sieben Jahre nicht mehr im Beruf tätig waren. Auch Quereinsteiger haben gute Chancen, sich auf diesem Wege in die Thematik einzuarbeiten. Gute Grundkenntnisse im zahnmedizinischen Bereich und im Abrechnungssystem sollten vorhanden sein. Ein Deutsch-Sprachniveau von B1 laut Einstufungstest ist nötig.

Perspektive nach der Weiterbildung

Gerade Wiedereinsteigern mit Migrationshintergrund bietet dieser Kurs gute Voraussetzungen, um in den Berufsalltag im Bereich der Zahnarztpraxisverwaltung zurückzukehren. Pluspunkte sind insbesondere die intensive Schulung von CGM Z1, die zahnmedizinische Fachkunde und der Erwerb des Titels ´Qualitätsfachkraft´.

Inhalt

Details anzeigen

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung TÜV Rheinland Akademie

Förderung

  • Bildungsgutschein

Hinweis

VIONA®: Die Fachqualifizierung findet live im virtuellen Klassenraum statt (am PC mit Headset und Mikrofon). Beim kommunikativen Training am digitalen Arbeitsplatz werden Themen auf verschiedenen Wegen für jeden Lerntyp vermittelt. Online-Kommunikation ermöglicht die Betreuung durch die besten Dozenten bundesweit. Die Teilnehmer werden auf Arbeitsstellen vorbereitet, die Medienkompetenz und Online-Kommunikation erfordern. Ein persönlicher Betreuer im Trainingscenter unterstützt dabei kontinuierlich auf dem Weg zum Abschluss der anerkannten Qualifizierung.
  • 50 Jahre Erfahrung
    Mehr als 500 erfahrene Dozentinnen und Dozenten
  • >800 Weiterbildungen
    Praxisnahe Weiterbildungen deutschlandweit in unseren
  • 100 % förderfähig
    Förderung mit Bildungsgutschein und AVGS
Standortauswahl
Verfügbare Trainingscenter für diesen Kurs:
80
Bitte Ort auswählen für regionale Ansprechpartner & Termine
Wir helfen gerne weiter!
Mitarbeiter:innen gefördert weiterbilden!
  • Berufsbegleitend
  • Ortsunabhängig
  • Qualifizierungschancengesetz
Nach Oben