Public Relations (PR) und Unternehmenskommunikation - Aufbau

Public Relations (PR) und Unternehmenskommunikation - Aufbau

Virtuelles Klassenzimmer
Jederzeit verfügbar
Bildungsgutschein
1 bis 4 Wochen
Teilzeit möglich
Teilnahme von zu Hause
Produktcode: U7EBD

Geförderte Weiterbildung.

Das Wort Public Relations lässt sich nicht konkret ins Deutsche übersetzen. Es bezeichnet Öffentlichkeitsarbeit und drückt damit die nachhaltige Beziehungsbildung in allen Bereichen eines Unternehmens aus. Ob eine neue Marke etabliert werden soll oder es um reinen Informationsfluss geht: PR ist unternehmensintern und -extern ein wichtiges Feld. Langjährige Kundenbindung sowie Neukundengewinnung durch Kundenvertrauen regional und überregional sind dabei Ziele, die stets verfolgt werden. Das Unternehmen positioniert sich mit PR am Markt. Der Aufbaukurs ermöglicht Ihnen ein tiefes Verständnis des Feldes und der einzelnen Bereiche der Öffentlichkeitsarbeit.

Zielgruppe

Angesprochen sind Berufseinsteiger, Arbeitsuchende und bereits Beschäftigte, die sich weiterbilden wollen, sowie anderweitig Interessierte. Dies ist ein Aufbaukurs und richtet sich an Absolventen des Kurses PR-Grundlagen oder Teilnehmende mit Erfahrung in PR.

Zugangsvoraussetzungen

Alle Marketinginteressierte können dieses Modul besuchen. Gefordert sind Grundkenntnisse in PR, die Sie durch erste PR-Arbeit oder unseren Grundlagenkurs PR erworben haben.

Perspektive nach der Weiterbildung

PR ist in unterschiedlichen Formen Bestandteil jedes Unternehmens; Mitarbeitende in diesem Bereich werden daher überall gesucht. Wissen im Bereich PR hilft ebenfalls, viele andere Bereiche eines Unternehmens zu verstehen und darin arbeiten zu können. Der Aufbaukurs ermöglicht Ihnen ein tiefes Verständnis des Feldes und der einzelnen Bereiche der Öffentlichkeitsarbeit.

Inhalt

Details anzeigen

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung TÜV Rheinland Akademie

Förderung

  • Bildungsgutschein

Hinweis

VIONA®: Die Fachqualifizierung findet live im virtuellen Klassenraum statt (am PC mit Headset und Mikrofon). Beim kommunikativen Training am digitalen Arbeitsplatz werden Themen auf verschiedenen Wegen für jeden Lerntyp vermittelt. Online-Kommunikation ermöglicht die Betreuung durch die besten Dozenten bundesweit. Die Teilnehmer werden auf Arbeitsstellen vorbereitet, die Medienkompetenz und Online-Kommunikation erfordern. Ein persönlicher Betreuer im Trainingscenter unterstützt dabei kontinuierlich auf dem Weg zum Abschluss der anerkannten Qualifizierung.
  • 50 Jahre Erfahrung
    Mehr als 500 erfahrene Dozentinnen und Dozenten
  • >800 Weiterbildungen
    Praxisnahe Weiterbildungen deutschlandweit in unseren
  • 100 % förderfähig
    Förderung mit Bildungsgutschein und AVGS
Standortauswahl
Verfügbare Trainingscenter für diesen Kurs:
62
Bitte Ort auswählen für regionale Ansprechpartner & Termine
Wir helfen gerne weiter!
Mitarbeiter:innen gefördert weiterbilden!
  • Berufsbegleitend
  • Ortsunabhängig
  • Qualifizierungschancengesetz
Nach Oben