Prozessmanager:in

Prozessmanager:in

Virtuelles Klassenzimmer
62 Termine verfügbar
Bildungsgutschein
3 bis 6 Monate
Teilnahme von zu Hause
Produktcode: SW7WE

Geförderte Weiterbildung.

Erfolgreiche Prozessmanager müssen über umfassende Kenntnisse verfügen, um die Abläufe in einem Unternehmen effizient zu optimieren. Dies erfordert fundierte Kenntnisse in Prozessmanagement-Methoden, um Prozesse systematisch zu analysieren und zu verbessern. Gleichzeitig sind Projektmanagementfähigkeiten essentiell, um die Implementierung von Veränderungen zu planen und zu überwachen. Analytische Kompetenzen sind von großer Bedeutung, um Daten zu interpretieren und Schwachstellen zu identifizieren. Die Fähigkeit zur klaren Kommunikation, ein Verständnis für Change-Management-Prinzipien sowie Kenntnisse in Design Thinking, Moderationstechniken und Führung runden das Anforderungsprofil ab und ermöglichen es Prozessmanagern, erfolgreich zur Effizienzsteigerung und strategischen Ausrichtung des Unternehmens beizutragen.

In dieser Weiterbildung lernen Sie die Ziele und den Nutzen eines prozessorientierten Qualitätsmanagements kennen. Sie dringen tief in das Verständnis und die Abläufe von Prozessen ein. Der Organisation von Prozessen kommt dabei große Bedeutung zu. Sie lernen, diese unter Qualitätsaspekten zu identifizieren, zu analysieren, zu konzipieren und zu optimieren. Als Prozessmanager führen Sie eine Führungsfunktion aus. Deshalb erhalten Sie umfangreiches Wissen in Kreativitäts- und Moderationstechniken sowie die Grundlagen der Kommunikation in Führungsaufgaben.

Zielgruppe

Das Bildungsangebot richtet sich an Führungskräfte aus der unteren und mittleren Führungsebene, Meister und Techniker, Prozesseigner und Mitarbeiter, die für die Organisation und Durchführung von Prozessen verantwortlich sind.

Zugangsvoraussetzungen

Vorausgesetzt werden gute Deutschkenntnisse, Affinität für strukturiertes Planen, PC-Beherrschung und Kenntnisse der gängigsten Office-Programme. Darüber hinaus sollten Sie eine Berufsausbildung abgeschlossen haben oder zumindest vergleichbare umfangreiche Kenntnisse und mehrere Jahre Berufserfahrung mitbringen.

Perspektive nach der Weiterbildung

Prozessmanager in einem Unternehmen haben eine umfassende Perspektive auf die organisatorischen Abläufe und Strukturen. Durch die kontinuierliche Analyse und Optimierung von Prozessen können sie dazu beitragen, die Effizienz zu steigern und Kosten zu reduzieren. Diese Rolle bietet die Möglichkeit, die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Teams und Abteilungen zu fördern, um gemeinsame Unternehmensziele zu erreichen. Sie positioniert Sie als strategischen Gestalter. Darüber hinaus wird dadurch die Identifikation von Trends und die Anpassung an sich verändernde Marktbedingungen ermöglicht, was zur langfristigen Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens beiträgt.

Inhalt

Details anzeigen

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung TÜV Rheinland Akademie

Förderung

  • Bildungsgutschein

Hinweis

VIONA®: Die Fachqualifizierung findet live im virtuellen Klassenraum statt (am PC mit Headset und Mikrofon). Beim kommunikativen Training am digitalen Arbeitsplatz werden Themen auf verschiedenen Wegen für jeden Lerntyp vermittelt. Online-Kommunikation ermöglicht die Betreuung durch die besten Dozenten bundesweit. Die Teilnehmer werden auf Arbeitsstellen vorbereitet, die Medienkompetenz und Online-Kommunikation erfordern. Ein persönlicher Betreuer im Trainingscenter unterstützt dabei kontinuierlich auf dem Weg zum Abschluss der anerkannten Qualifizierung.
  • 50 Jahre Erfahrung
    Mehr als 500 erfahrene Dozentinnen und Dozenten
  • >800 Weiterbildungen
    Praxisnahe Weiterbildungen deutschlandweit in unseren
  • 100 % förderfähig
    Förderung mit Bildungsgutschein und AVGS
Standortauswahl
Verfügbare Trainingscenter für diesen Kurs:
62
Bitte Ort auswählen für regionale Ansprechpartner & Termine
Wir helfen gerne weiter!
Mitarbeiter:innen gefördert weiterbilden!
  • Berufsbegleitend
  • Ortsunabhängig
  • Qualifizierungschancengesetz
Nach Oben