Berater:in im Fallmanagement nach §16 SGB II - Aufbaukurs Sozialberatung

Berater:in im Fallmanagement nach §16 SGB II - Aufbaukurs Sozialberatung

Virtuelles Klassenzimmer
Jederzeit verfügbar
Bildungsgutschein
1 bis 4 Wochen
Teilnahme von zu Hause
Produktcode: ASSEC

Geförderte Weiterbildung.

Dieses Aufbaumodul ist die ideale Weiterbildung für alle, die Menschen in schwierigen Lebenslagen unterstützen möchten. Ob als Sozialarbeiter, Berater oder Coach - mit unserem Seminar erwerben Sie das nötige Wissen und die Fähigkeiten, um anderen Menschen in unterschiedlichsten Situationen zur Seite zu stehen, insbesondere im Bereich der Sozialberatung. Dabei vermitteln wir Ihnen nicht nur theoretisches Wissen, sondern legen auch großen Wert auf praxisnahe Übungen und Fallbeispiele sowie auf die Stärkung Ihrer persönlichen Kompetenzen. Denn nur wer selbst stabil und belastbar ist, kann auch anderen Menschen helfen. Dieser Kurs zur Sozialberatung ist eine Investition in Ihre berufliche Zukunft und ein wertvoller Beitrag für die Gesellschaft. Werden Sie zum kompetenten Ansprechpartner und machen Sie den Unterschied im Leben anderer Menschen.

Zielgruppe

Angesprochen sind Personen mit Interesse am Umgang mit Menschen, die ganzheitliche Unterstützung im täglichen Leben benötigen. Für diese Aufgabe können Fachkräfte aus dem Sozial- und Gesundheitswesen oder dem pädagogischen Bereich gut geeignet sein.
Auch Quereinsteiger mit entsprechender Fortbildung haben die Möglichkeit, an diesem Modul teilzunehmen. Hier sind dann unbedingt die Anforderungen/Voraussetzungen zu beachten.

Zugangsvoraussetzungen

Vorausgesetzt wird mindestens ein mittlerer Bildungsabschluss. Computerkenntnisse sowie Sprachkenntnisse auf Niveau B2 sind sicherzustellen. Lebenserfahrung und Menschenkenntnis sind Grundvoraussetzung; ein Mindestalter von 23 Jahren ist ein üblicher Richtwert. Für dieses Berufsfeld ist eine geistige und psychische Reife unbedingt erforderlich.
Als Mindestvoraussetzung zur Teilnahme ist inhaltlich das Grundlagenmodul Berater:in im Fallmanagement nach §16 SGB II anzusetzen.

Perspektive nach der Weiterbildung

Nach erfolgreichem Abschluss dieser Weiterbildung verfügen Sie über die erforderlichen Fähigkeiten, um als Berater:in zu arbeiten und kennen sich besonders in der Sozialberatung aus. Sie erlangen die erforderliche Kompetenz, um Menschen in schwierigen beruflichen oder persönlichen Lebenssituationen individuell zu unterstützen, ihre wahrgenommenen Grenzen zu überwinden und ihre persönlichen Ziele zu erreichen.

Inhalt

Details anzeigen

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung TÜV Rheinland Akademie

Förderung

  • Bildungsgutschein

Hinweis

VIONA®: Die Fachqualifizierung findet live im virtuellen Klassenraum statt (am PC mit Headset und Mikrofon). Beim kommunikativen Training am digitalen Arbeitsplatz werden Themen auf verschiedenen Wegen für jeden Lerntyp vermittelt. Online-Kommunikation ermöglicht die Betreuung durch die besten Dozenten bundesweit. Die Teilnehmer werden auf Arbeitsstellen vorbereitet, die Medienkompetenz und Online-Kommunikation erfordern. Ein persönlicher Betreuer im Trainingscenter unterstützt dabei kontinuierlich auf dem Weg zum Abschluss der anerkannten Qualifizierung.
  • 50 Jahre Erfahrung
    Mehr als 500 erfahrene Dozentinnen und Dozenten
  • >800 Weiterbildungen
    Praxisnahe Weiterbildungen deutschlandweit in unseren
  • 100 % förderfähig
    Förderung mit Bildungsgutschein und AVGS
Standortauswahl
Verfügbare Trainingscenter für diesen Kurs:
63
Bitte Ort auswählen für regionale Ansprechpartner & Termine
Wir helfen gerne weiter!
Mitarbeiter:innen gefördert weiterbilden!
  • Berufsbegleitend
  • Ortsunabhängig
  • Qualifizierungschancengesetz
Nach Oben