current language
Deutschland verfügbar in folgenden Sprachen:
oder wählen Sie Ihr TÜV Rheinland Land / Ihre Region aus:
Adobe® Premiere®

Adobe® Premiere®

TUV_R_Icons_Idea_RGB Geförderte Weiterbildung.

Adobe® Premiere® ist eines der effektivsten Programme für den Videoschnitt im professionellen Bereich. Adobe® Premiere® beherrscht die Bearbeitung von Video-, Bild- und Audiodateien in Echtzeit. Dieses macht das Programm effizient und schnell in seiner Handhabung und Produktivität. Mit Adobe® Premiere® arbeiten Sie immer nonlinear, so dass Sie jeder Zeit auf Ihre Originaldaten zurückgreifen können. Die Ausgabeformate gehen bis zu qualitativ hochwertigen HD-Produktionen für das Kino, vorausgesetzt Sie besitzen die entsprechende Hardware zur Erstellung dafür.

Zielgruppe

Der Kurs ist geeignet für Mitarbeiter von Werbeagenturen und Firmen mit PR-Abteilungen, Rundfunk- und Fernsehanstalten (Eigenproduktionen), Spielfilmbranche, Videospieleindustrie, Messebau und- präsentationen und Firmen, die ihre Produkte präsentieren (Fernsehwerbung).

Zugangsvoraussetzungen

Ein sicherer Umgang mit dem PC, räumliches Denken, Kreativität und die Beherrschung der deutschen Sprache (B2) sind Grundvoraussetzung für diesen Kurs.

Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.

TUV_R_Icons_Future_RGB Perspektive nach der Qualifizierung

Mit den umfangreichen Kenntnissen in der professionellen Videoschnittsoftware Adobe® Premiere® erhöhen sich Ihre beruflichen Chancen gerade in den Bereichen der Werbung und in der Film- und Fernsehindustrie. Das Zusammenspiel von Adobe® Premiere® mit Adobe® After Effekts® und Adobe® Photoshop® ist herausragend.

Inhalt

  • Einführung, Grundlagen Premiere
  • Schnellüberblick
  • Projekte einrichten und die Arbeitsoberfläche kennenlernen
  • Bedienfeldübersicht, Werkzeugübersicht
  • Programmeinstellungen
  • Rohschnitt, Feinschnitt
  • Tonmischung, Aufnehmen
  • Matte, Masken und Keying
  • Vektorbereich, Wellenform und Paraden
  • Bild- und Filmkorrekturen
  • Animationen, Effekte und Titel
  • Videoclips kodieren
  • Media Encoder Grundlagen
  • Dateiformate
  • Datensicherung
  • Integration
  • Abschlussbesprechung

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung TÜV Rheinland Akademie

Förderung

  • Bildungsgutschein
  • Selbstzahlung möglich

Hinweis

VIONA®: Die Fachqualifizierung findet live im virtuellen Klassenraum statt (am PC mit Headset und Mikrofon). Beim kommunikativen Training am digitalen Arbeitsplatz werden Themen auf verschiedenen Wegen für jeden Lerntyp vermittelt. Online-Kommunikation ermöglicht die Betreuung durch die besten Dozenten bundesweit. Die Teilnehmer werden auf Arbeitsstellen vorbereitet, die Medienkompetenz und Online-Kommunikation erfordern. Ein persönlicher Betreuer im Trainingscenter unterstützt dabei kontinuierlich auf dem Weg zum Abschluss der anerkannten Qualifizierung.

Standortauswahl

Verfügbare Trainingscenter für diesen Kurs:
45
Bitte Ort auswählen für regionale
Ansprechpartner & Termine

 

Wie lautet Ihre Frage? Kontaktieren Sie unseren Arbeitsmarkt-Experten bei Ihnen vor Ort:

Foto

Sie erreichen uns kostenfrei.

Montag bis Donnerstag von 8:00 - 17:00 Uhr.
Freitag von 8:00 - 16:00 Uhr.
Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Schreiben Sie uns eine Nachricht.

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin in einem Trainingscenter vor Ort.

Kontakt