current language
Deutschland verfügbar in folgenden Sprachen:
oder wählen Sie Ihr TÜV Rheinland Land / Ihre Region aus:
Abrechnung in der Zahnmedizin - GOZ, Implantate

Abrechnung in der Zahnmedizin - GOZ, Implantate

TUV_R_Icons_Idea_RGB Geförderte Weiterbildung.

Dieser Kurs bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse in der Abrechnung der Zahnmedizin - GOZ und Implantate zu erweitern. Er dient als Ergänzung zum Kurs Zahnarztpraxis Management.

Für Quereinsteiger aus dem Bereich des Gesundheitswesens mit dem Interessengebiet der Zahlheilkunde ist der vorherige Besuch der Kurse Zahnmedizinische Fachkunde und Zahnarztpraxis Management ein Muss.

Sie arbeiten nach den Lernfeldern der aktuellen Bücher aus dem Bereich der zahnmedizinischen Fachangestellten.

Zugangsvoraussetzungen

Der Kurs richtet sich an Zahnmedizinische Fachangestellte oder Zahnarzthelfer/-innen, deren Abrechnungskenntnisse nicht länger als vier Jahre zurückliegen. Dieser Kurs behandelt ausschließlich die Abrechnung in der Zahnmedizin und ist ein Aufbau der Kenntnisse im Bereich der GOZ und Implantate. Daher kann dieser Kurs sehr gut im Anschluss an den Kurs "Zahnarztpraxis Management mit CGM Z1" besucht werden.

TUV_R_Icons_Future_RGB Perspektive nach der Qualifizierung

Mit diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit, mit sicheren Grundlagenkenntnissen in der "Abrechnung in der Zahnmedizin - GOZ und Implantate" dieses Fachgebiet in Ihren Beruf zu integrieren.

Inhalt

  • Rechtliche und vertragliche Grundlagen in der GKV und GOZ
  • Grundlagen GOZ
  • Aufklärung und Dokumentation in der Implantologie unter Berücksichtigung des Patientenrechtegesetzes
  • Abrechnung implantologischer Leistungen inkl. Materialkosten
  • Erstellen und Abrechnen von Implantatplänen

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung TÜV Rheinland Akademie

Förderung

  • Bildungsgutschein

Hinweis

VIONA®: Die Fachqualifizierung findet live im virtuellen Klassenraum statt (am PC mit Headset und Mikrofon). Beim kommunikativen Training am digitalen Arbeitsplatz werden Themen auf verschiedenen Wegen für jeden Lerntyp vermittelt. Online-Kommunikation ermöglicht die Betreuung durch die besten Dozenten bundesweit. Die Teilnehmer werden auf Arbeitsstellen vorbereitet, die Medienkompetenz und Online-Kommunikation erfordern. Ein persönlicher Betreuer im Trainingscenter unterstützt dabei kontinuierlich auf dem Weg zum Abschluss der anerkannten Qualifizierung.

Standortauswahl

Verfügbare Trainingscenter für diesen Kurs:
32
Bitte Ort auswählen für regionale
Ansprechpartner & Termine