Tischler arbeitet an Säge

Tischler-Schreiner-Maschinenschein (TSM 1-3)

Präsenz
Jederzeit verfügbar
Bildungsgutschein
1 bis 4 Wochen
Produktcode: WQ259

Sicheres Arbeiten an Holzbearbeitungsmaschinen

Tischler-Schreiner-Maschinen sind das Herzstück vieler holzverarbeitender Betriebe und sorgen für präzise und effiziente Ergebnisse. Der sichere Umgang mit diesen Maschinen erfordert jedoch fundierte Kenntnisse und eine professionelle Unterweisung. Genau hier setzt unser "Tischler-Schreiner-Maschinenführerschein" an. Mit unseren Fachlehrgängen TSM 1 bis 3 bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich in verschiedenen Bereichen der Holzbearbeitungsmaschinen umfassend zu qualifizieren und Ihre Sicherheit und Effizienz am Arbeitsplatz zu steigern.

In unserer Weiterbildung vermitteln wir Ihnen nicht nur die Grundlagen für die Bedienung von Holzbearbeitungsmaschinen, sondern auch spezifisches Fachwissen für verschiedene Maschinentypen. Vom sicheren Umgang mit stationären Sägemaschinen bis hin zum präzisen Arbeiten an Tischfräsmaschinen decken unser Kurs alle relevanten Themen ab. Durch praktische Übungen und theoretische Unterweisungen sind Sie bestens vorbereitet, um eigenverantwortlich an Holzbearbeitungsmaschinen zu arbeiten. Mit den vermittelten Zusatzqualifikationen wie Heben von Lasten und Lesen von Fertigungszeichnungen erweitern Sie Ihr berufliches Profil und steigern Ihre Attraktivität für potenzielle Arbeitgeber.

Zielgruppe

Die Schulung richtet sich an Arbeitssuchende, die bereits Grundkenntnisse in der Holzbearbeitung haben und ihre Fähigkeiten im Umgang mit Holzbearbeitungsmaschinen erweitern möchten. Die Teilnehmer sollen in der Lage sein, verschiedene Maschinen sicher und effektiv zu bedienen.

Zugangsvoraussetzungen

Für die Qualifizierung ist kein Schul- oder Berufsabschluss erforderlich. Interesse an einer Tätigkeit im gewerblich-technischen Bereich sowie die entsprechende körperliche Eignung sollte vorhanden sein.

Lernziele

Der Bedarf an Fachkräften mit anwendungsbereitem Wissen in der Holzbearbeitung ist ungebrochen hoch. Mit Tischler-Schreiner-Maschinenschein erlangen Sie den notwendigen Nachweis für den Umgang mit Holzbearbeitungsmaschinen. Nutzen Sie die Chance, Ihr Fachwissen zu vertiefen und Ihre beruflichen Perspektiven zu erweitern.

Perspektive nach der Weiterbildung

Nach erfolgreichem Abschluss unserer TSM-Lehrgänge 1 bis 3 stehen Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven offen. Sie können in holzverarbeitenden Betrieben jeder Grösse arbeiten, sei es in der Möbelproduktion, im Innenausbau oder in der Schreinerei. Auch die Selbstständigkeit als Holzhandwerker/in steht Ihnen offen. Die erworbenen Kenntnisse im sicheren Umgang mit Holzbearbeitungsmaschinen und in der Planung von Arbeitsabläufen machen Sie zu einer geschätzten Fachkraft auf Ihrem Gebiet. Nutzen Sie diese Chance zur beruflichen Weiterentwicklung und vereinbaren Sie noch heute einen unverbindlichen Beratungstermin!

Inhalt

Details anzeigen

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung TÜV Rheinland Akademie
  • Tischler-Schreiner-Maschinen-Schein (TSM)

Förderung

  • Bildungsgutschein

Hinweis

Die Weiterbildung "Tischler-Schreiner-Maschinenschein (TSM 1-3)" ist Teil des Modulares Trainingscenter - Holz und Holzverarbeitung. Gern beraten wir Sie individuell zu möglichen Modulkombinationen.

  • 50 Jahre Erfahrung
    Mehr als 500 erfahrene Dozentinnen und Dozenten
  • >800 Weiterbildungen
    Praxisnahe Weiterbildungen deutschlandweit in unseren
  • 100 % förderfähig
    Förderung mit Bildungsgutschein und AVGS
Standortauswahl
Verfügbare Trainingscenter für diesen Kurs:
2
Bitte Ort auswählen für regionale Ansprechpartner & Termine
Wir helfen gerne weiter!
Mitarbeiter:innen gefördert weiterbilden!
  • Berufsbegleitend
  • Ortsunabhängig
  • Qualifizierungschancengesetz
Nach Oben