Jedermannsrechte - Rechtssicheres Handeln im beruflichen Alltag

Jedermannsrechte - Rechtssicheres Handeln im beruflichen Alltag

Virtuelles Klassenzimmer
Jederzeit verfügbar
Bildungsgutschein
1 bis 4 Wochen
Teilnahme von zu Hause
Produktcode: NDWRH

Geförderte Weiterbildung.

Dieses Seminar zum Thema Jedermannsrechte bietet nicht nur Sicherheitskräften die nötige Orientierung zum rechtssicheren Handeln sowie Verhaltenstipps in kritischen Lebenssituationen mit dem Gegenüber Mensch bei der täglichen Aufgabenwahrnehmung und Dienstverrichtung. Es dient auch Geschäftsleuten und Menschen mit Zivilcourage als Orientierungshilfe. Hierbei lernen Sie die Grundlagen des Rechtsstaatsprinzips der BRD kennen. Anhand von Praxisbeispielen erwerben Sie die notwendigen Kenntnisse, um sich rechtssicher gegen Angriffe auf Ihre Rechtsgüter und andere Rechtsgüter wie Leben, Gesundheit und Eigentum zu wehren.

Dieses Seminar zeigt die klaren Grenzen der jedem zustehenden Jedermannrechte auf und erläutert beispielhaft Situationen, in denen diese angewendet werden können. Die Weiterbildung wird abgerundet mit einem kleinen Exkurs ins Waffenrecht: Er klärt darüber auf, welches Hilfsmittel zur Selbstverteidigung man unter welchen Voraussetzungen überhaupt besitzen oder mitführen darf. Außerdem erfahren Sie, welche Rechte und Pflichten Zeugen auf Grundlage der StPO haben.

Zielgruppe

Angesprochen sind Menschen mit Zivilcourage zum Beispiel im Einzelhandel, in der Gastronomie, im Gesundheitswesen sowie in allen Bereichen, wo Konfliktsituationen auftreten können.

Zugangsvoraussetzungen

Vorausgesetzt werden Kenntnisse der deutschen Sprache nach dem europäischen Sprachniveau B2.

Perspektive nach der Weiterbildung

Im beruflichen Umfeld kann es sehr hilfreich sein zu wissen, welche Jedermannsrechte Ihnen zustehen. Zum Beispiel im Einzelhandel, in der Gastronomie oder im Gesundheitswesen bieten sie Ihnen eine wertvolle Orientierungshilfe, um sich rechtssicher gegen Angriffe auf Ihre Rechtsgüter wehren zu können.

Inhalt

Details anzeigen

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung TÜV Rheinland Akademie

Förderung

  • Bildungsgutschein

Hinweis

VIONA®: Die Fachqualifizierung findet live im virtuellen Klassenraum statt (am PC mit Headset und Mikrofon). Beim kommunikativen Training am digitalen Arbeitsplatz werden Themen auf verschiedenen Wegen für jeden Lerntyp vermittelt. Online-Kommunikation ermöglicht die Betreuung durch die besten Dozenten bundesweit. Die Teilnehmer werden auf Arbeitsstellen vorbereitet, die Medienkompetenz und Online-Kommunikation erfordern. Ein persönlicher Betreuer im Trainingscenter unterstützt dabei kontinuierlich auf dem Weg zum Abschluss der anerkannten Qualifizierung.
  • 50 Jahre Erfahrung
    Mehr als 500 erfahrene Dozentinnen und Dozenten
  • >800 Weiterbildungen
    Praxisnahe Weiterbildungen deutschlandweit in unseren
  • 100 % förderfähig
    Förderung mit Bildungsgutschein und AVGS
Standortauswahl
Verfügbare Trainingscenter für diesen Kurs:
112
Bitte Ort auswählen für regionale Ansprechpartner & Termine
Wir helfen gerne weiter!
Mitarbeiter:innen gefördert weiterbilden!
  • Berufsbegleitend
  • Ortsunabhängig
  • Qualifizierungschancengesetz
Nach Oben