current language
Deutschland verfügbar in folgenden Sprachen:
oder wählen Sie Ihr TÜV Rheinland Land / Ihre Region aus:
Qualitätsfachkraft für den medizinischen Bereich

Qualitätsfachkraft für den medizinischen Bereich

TUV_R_Icons_Idea_RGB Geförderte Weiterbildung.

Im Rahmen dieser Qualifizierung erhalten Sie einen Überblick über das Qualitätswesen und lernen dessen Grundprinzipien und Anwendungen verstehen. Sie werden in die Lage versetzt, Qualitätsanforderungen unterschiedlicher Systeme zu erkennen.
Darüber hinaus erwerben Sie Fachkompetenz über Managementthemen und lernen Qualitätswerkzeuge kennen, die in Ihrer Branche bedeutsam sind. Die Themen Selbstbewertungen und Audits runden die Weiterbildung ab.

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an Arzthelfer, Medizinische Fachangestellte, Pflegekräfte, Krankenschwestern und andere Berufsgruppen aus dem medizinischen Bereich.

Zugangsvoraussetzungen

Teilnehmer sollten eine abgeschlossene Ausbildung vorweisen können und Deutsch in Wort und Schrift sicher beherrschen. Ebenso wichtig sind gute Grundkenntnisse im Umgang mit dem PC sowie gute medizinische Kenntnisse. Sie müssen außerdem in der Lage sein, selbständig mit angegebenen und selbst zu recherchierenden Quellen zu arbeiten.

Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.

TUV_R_Icons_Future_RGB Perspektive nach der Qualifizierung

Das Qualitätsmanagement hat auch in Krankenhäuser, Arztpraxen und anderen medizinischen Einrichtungen Einzug gehalten. Fachkräfte mit einer Zusatzqualifikation in diesem Bereich sind daher gesucht.

Inhalt

  • Einführung in das Qualitätsmanagement
  • Grundlagen / Qualitätsmanagementsysteme im Überblick
  • Prozessabläufe und Verfahrensanweisungen
  • 7 Grundsätze des Qualitätsmanagements
  • Kundenorientierung
  • Arbeiten mit Zielen
  • Mitarbeiterorientierung
  • Verbesserungsprozess
  • Ausgewählte Qualitätswerkzeuge
  • Selbstbewertung
  • Audit, was ist das?

Zertifizierungsverfahren im medizinischen Bereich:

  • KTQ
  • QEP
  • Kurzeinführung der DIN EN ISO 9001

 

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung TÜV Rheinland Akademie

Förderung

  • Bildungsgutschein
  • Selbstzahlung möglich

Hinweis

VIONA®: Die Fachqualifizierung findet live im virtuellen Klassenraum statt (am PC mit Headset und Mikrofon). Beim kommunikativen Training am digitalen Arbeitsplatz werden Themen auf verschiedenen Wegen für jeden Lerntyp vermittelt. Online-Kommunikation ermöglicht die Betreuung durch die besten Dozenten bundesweit. Die Teilnehmer werden auf Arbeitsstellen vorbereitet, die Medienkompetenz und Online-Kommunikation erfordern. Ein persönlicher Betreuer im Trainingscenter unterstützt dabei kontinuierlich auf dem Weg zum Abschluss der anerkannten Qualifizierung.

Standortauswahl

Verfügbare Trainingscenter für diesen Kurs:
66
Bitte Ort auswählen für regionale
Ansprechpartner & Termine

 

Wie lautet Ihre Frage? Kontaktieren Sie unseren Arbeitsmarkt-Experten bei Ihnen vor Ort:

Foto

Sie erreichen uns kostenfrei.

Montag bis Donnerstag von 8:00 - 17:00 Uhr.
Freitag von 8:00 - 16:00 Uhr.
Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Schreiben Sie uns eine Nachricht.

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin in einem Trainingscenter vor Ort.

Kontakt