current language
Deutschland verfügbar in folgenden Sprachen:
oder wählen Sie Ihr TÜV Rheinland Land / Ihre Region aus:
Adobe® Illustrator® Charakterdesign

Adobe® Illustrator® Charakterdesign

TUV_R_Icons_Idea_RGB Geförderte Weiterbildung.

Charakterdesign und -animation durchläuft alle Stationen von der ersten Zeichnung über das Einfügen der Figur in die gewünschte Umgebung bis hin zur Vertonung von Dialogen. In diesem Kurs erwerben Sie fortgeschrittene Kenntnisse zur Erstellung von zwei- und dreidimensionalen Objekten, Figuren und Charakteren mit Adobe Illustrator und zur weiteren Verwendung in Adobe After Effects bzw. im Animations-, Video- und 3D-Bereich. Kreieren Sie Ihre eigene Figur!

Zielgruppe

Diese Weiterbildung ist geeignet für Marketingfachleute, Architekten, Grafiker und Designer für Print und Web, Werbeagenturen, Profifotografen mit eigenen Studios, Werbeabteilungen größerer Firmen, Mode- und Textildesigner, Industriedesigner, Produkt- und Verpackungsdesigner, Mediengestalter für Bild und Ton, Gamedesigner, 3D-Artists, Motion Grafics Designer.

Zugangsvoraussetzungen

Ein sicherer Umgang mit dem PC, räumliches Denken, Kreativität und die Beherrschung der deutschen Sprache (B2) sind Grundvoraussetzung für diesen Kurs.

Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung. Dabei erörtern wir eventuell nötige, praktische Vorkenntnisse, in den relevanten Anwendungsprogrammen.

TUV_R_Icons_Future_RGB Perspektive nach der Qualifizierung

Circa 60 % aller Firmen benutzen statt Schauspielern künstliche Charaktere, um ihre Produkte an den Mann zu bringen. Meister Proper© oder der Spee-Fuchs© lassen grüßen. Diese Charaktere müssen erschaffen und animiert werden; mit entsprechenden Kenntnissen werden Sie zum gefragten Spezialisten.

Inhalt

  • Marionettenerzeugung und -anwendung
  • Beispiele für Charakterdesign
  • Die Marionette in Illustrator: Aufbau, Ebenen, Gruppen,
  • Kennzeichnungs- und Strukturierungsregeln
  • Erzeugung eines einfachen Bodys in frontaler Ansicht
  • Farbgestaltung und Anfasserpunkte
  • Die HEAD-Gruppe: Mund, neutrale Stellung, die Phoneme, Kennzeichnungsregeln
  • Test der Marionette im Character Animator
  • Seitliche Kopfphasen erzeugen
  • Phoneme in der Seitenansicht
  • Eckphase und Spiegelung erzeugen
  • Inbetweens frontal-seitlich
  • Body seitlich
  • Eckphase und Spiegelung erzeugen
  • Gruppierung
  • Kennzeichnung und Anfasserpunkte
  • Erzeugung von Stop-Motion-Phasen für Charakter-Animator- Zyklus-Ebenen
  • Marionetten-Präsentation und Abschlussgespräch

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung TÜV Rheinland Akademie

Förderung

  • Bildungsgutschein
  • Selbstzahlung möglich

Hinweis

VIONA®: Die Fachqualifizierung findet live im virtuellen Klassenraum statt (am PC mit Headset und Mikrofon). Beim kommunikativen Training am digitalen Arbeitsplatz werden Themen auf verschiedenen Wegen für jeden Lerntyp vermittelt. Online-Kommunikation ermöglicht die Betreuung durch die besten Dozenten bundesweit. Die Teilnehmer werden auf Arbeitsstellen vorbereitet, die Medienkompetenz und Online-Kommunikation erfordern. Ein persönlicher Betreuer im Trainingscenter unterstützt dabei kontinuierlich auf dem Weg zum Abschluss der anerkannten Qualifizierung.

Standortauswahl

Verfügbare Trainingscenter für diesen Kurs:
44
Bitte Ort auswählen für regionale
Ansprechpartner & Termine

 

Wie lautet Ihre Frage? Kontaktieren Sie unseren Arbeitsmarkt-Experten bei Ihnen vor Ort:

Foto

Sie erreichen uns kostenfrei.

Montag bis Donnerstag von 8:00 - 17:00 Uhr.
Freitag von 8:00 - 16:00 Uhr.
Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Schreiben Sie uns eine Nachricht.

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin in einem Trainingscenter vor Ort.