Personalreferent:in (HR-Manager) mit BWL

Personalreferent:in (HR-Manager) mit BWL

Virtuelles Klassenzimmer
Jederzeit verfügbar
Bildungsgutschein
3 bis 6 Monate
Teilnahme von zu Hause
Produktcode: TFHMR

Geförderte Weiterbildung.

Personalreferenten, heute oft auch als HR-Manager bezeichnet, sind mit Fach- und Führungsaufgaben im Personalwesen betraut. Sie erstellen Anforderungsprofile und Jobgesuche, wählen geeignete Bewerber aus und führen Vorstellungsgespräche. Außerdem stellen Personalreferenten Mitarbeiter ein, sind Ansprechpartner in Arbeitsrechtsgrundlagen und zuständig für die Betreuung des Personals im Unternehmen, dessen Leistungsprofile sowie seine kontinuierliche Entwicklung und Weiterbildung. Aktuell wichtige Themen im Berufsfeld Personalreferent sind auch das eRecruiting (u. a. im Social-Media-Bereich) sowie Betriebliches Gesundheitsmanagement. Weitere arbeitsmarktorientierte Aspekte sind beispielsweise die Erhebung und Förderung der Mitarbeiterkompetenz für die fortschreitende Digitalisierung sowie Aspekte der modernen Arbeitssituationen unter der Überschrift Arbeiten 4.0.  Als Einstieg in die Fortbildung ist ein kompaktes betriebswirtschaftliches Grundlagenmodul enthalten.

Zielgruppe

Diese Weiterbildung wendet sich an Berufserfahrene mit unterschiedlicher Vorbildung, die bereits Erfahrung mit Personalverantwortung und Führungsaufgaben haben und nun in die Personalleitung aufsteigen wollen.                        

Zugangsvoraussetzungen

Neben guten Deutschkenntnissen (B2) werden mindestens ein Schulabschluss SEK-I mit Qualifikation für SEK-II oder eine abgeschlossene Berufsausbildung sowie gute PC- und MS-Word-Kenntnisse vorausgesetzt.

Perspektive nach der Weiterbildung

Die aktuelle Relevanz von hochqualifizierten Führungskräften im Personalwesen wird durch die vielen offenen Stellenangebote bewiesen. Mit dem hier erworbenen umfassenden Wissen empfehlen Sie sich für gehobene Aufgaben in diesem Bereich. Nutzen Sie die neuen Chancen und Perspektiven als großen und wichtigen beruflichen Schritt.

Inhalt

Details anzeigen

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung TÜV Rheinland Akademie

Förderung

  • Bildungsgutschein

Hinweis

VIONA®: Die Fachqualifizierung findet live im virtuellen Klassenraum statt (am PC mit Headset und Mikrofon). Beim kommunikativen Training am digitalen Arbeitsplatz werden Themen auf verschiedenen Wegen für jeden Lerntyp vermittelt. Online-Kommunikation ermöglicht die Betreuung durch die besten Dozenten bundesweit. Die Teilnehmer werden auf Arbeitsstellen vorbereitet, die Medienkompetenz und Online-Kommunikation erfordern. Ein persönlicher Betreuer im Trainingscenter unterstützt dabei kontinuierlich auf dem Weg zum Abschluss der anerkannten Qualifizierung.
  • 50 Jahre Erfahrung
    Mehr als 500 erfahrene Dozentinnen und Dozenten
  • >800 Weiterbildungen
    Praxisnahe Weiterbildungen deutschlandweit in unseren
  • 100 % förderfähig
    Förderung mit Bildungsgutschein und AVGS
Standortauswahl
Verfügbare Trainingscenter für diesen Kurs:
67
Bitte Ort auswählen für regionale Ansprechpartner & Termine
Wir helfen gerne weiter!
Mitarbeiter:innen gefördert weiterbilden!
  • Berufsbegleitend
  • Ortsunabhängig
  • Qualifizierungschancengesetz
Nach Oben