Helfer im Garten- und Landschaftsbau im mobilen Einsatz

Qualifizierung im Garten- und Landschaftsbau im mobilen Einsatz

Präsenz
7 Termine verfügbar
Bildungsgutschein
6 bis 12 Monate
Produktcode: 8CZSH

Mit Erwerb von Bedienberechtigungen und Führerschein Klasse B

In dieser Qualifizierung werden die grundlegenden Kenntnisse für eine Tätigkeit im Garten- und Landschaftsbau vermittelt. Darüber hinaus erwerben die Teilnehmer die Bedienberechtigung zum Umgang mit Motorkettensäge und Erdbaumaschinen. Zur Gewährleistung des flexiblen und mobilen Einsatzes in dieser Branche kann der Führerschein Klasse B erworben werden. Eine qualifizierte Helfertätigkeit oder die Aufnahme einer Berufsausbildung bieten beste Chancen zur nachhaltigen Integration in den ersten Arbeitsmarkt.

Zielgruppe

Arbeitssuchende und Arbeitslose mit Freude an der Arbeit mit landwirtschaftlichen Geräten, Pflanzen und Interesse an der Arbeit im Freien. Die gesundheitliche Eignung und körperliche Belastbarkeit ist Voraussetzung für die Maßnahme.

Lernen von zu Hause aus?

Diesen Kurs können Sie ganz bequem von zu Hause aus absolvieren. Unsere professionellen Ansprechpartner:innen begleiten Sie über die gesamte Teilnahme hinweg und beantworten Ihre Fragen oder helfen bei Problemen. Die benötigte Soft- und Hardware können Sie von uns gestellt bekommen. Gerne beraten wir Sie telefonisch unter 0800 1177 277 99, per E-Mail oder Sie vereinbaren online einen Termin.

Zugangsvoraussetzungen

Das Mindestalter beträgt 18 Jahre. Eine entsprechende körperliche Eignung sowie Deutschkenntnisse sind erforderlich. Flexibilität/ Mobilität hinsichtlich der Arbeitsorte ist Bedingung.

Lernziele

Vorrangiges Ziel der Maßnahme ist die Vermittlung von berufsfachlichen Kenntnissen im Garten- und Landschaftsbau mit dem Erwerb der Bedienberechtigungen und des Führerscheines Klasse B.

Perspektive nach der Weiterbildung

Helfer bzw. Helferinnen im Bereich Gartenbau unterstützen die Fachkräfte bei Produktions-, Ernte-, und Lagerarbeiten sowie beim Transport von Bau- und Pflanzmaterialien und Geräten. Im Garten- und Landschaftsbau helfen sie bei der Gestaltung und Pflege von Außenanlagen. Sie erledigen Aushub-, Verlege- sowie Pflasterarbeiten, säen Grassamen, pflanzen Bäume, Büsche, Stauden und Blumen, mähen Rasenflächen und schneiden Bäume, Sträucher und Büsche.

Inhalt

Details anzeigen

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung TÜV Rheinland Akademie
  • Bedienberechtigung für Erdbaumaschinen (Bagger/Radlader)
  • Bedienberechtigung für Motorkettensäge
  • Führerschein B

Förderung

  • Bildungsgutschein
  • Qualifizierungschancengesetz (für Arbeitnehmer)
  • 50 Jahre Erfahrung
    Mehr als 500 erfahrene Dozentinnen und Dozenten
  • >800 Weiterbildungen
    Praxisnahe Weiterbildungen deutschlandweit in unseren
  • 100 % förderfähig
    Förderung mit Bildungsgutschein und AVGS
Standortauswahl
Verfügbare Trainingscenter für diesen Kurs:
3
Bitte Ort auswählen für regionale Ansprechpartner & Termine
Wir helfen gerne weiter!
Mitarbeiter:innen gefördert weiterbilden!
  • Berufsbegleitend
  • Ortsunabhängig
  • Qualifizierungschancengesetz
Nach Oben