Adobe Anwendertraining - Trickfilm

Adobe Anwendertraining - Trickfilm

Virtuelles Klassenzimmer
Jederzeit verfügbar
Bildungsgutschein
1 bis 4 Wochen
Teilnahme von zu Hause
Produktcode: 6RLM7

Geförderte Weiterbildung.

Nutzen Sie das erworbene Wissen aus den Vorgängermodulen und nehmen Sie die Ergebnisse mit in dieses Anwendertraining. Hier erhalten Sie einen praktischen Überblick über das Thema Trickfilm und dessen Einsatzgebiete. Nach einer Einführung und der Vermittlung von praktischen Kenntnissen erstellen Sie aus den Ergebnissen der Vorgängerkurse selbst einen eigenen Kurzfilm. Dieses Anwendertraining bildet damit den Abschluss des Clusters 2D-Animation - bewegte Bilder.

Dieses Praxisprojekt wird nur als Bestandteil im Rahmen des Angebots https://www.ibb.com/weiterbildung/2d-animation-bewegte-bilder>2D-Animation - bewegte Bilder durchgeführt und ist deshalb nicht einzeln buchbar.

Zielgruppe

Die Weiterbildung eignet sich für Marketingfachleute, Architektenbüros, Grafiker und Designer für Print, Werbeagenturen, Druckereien, Werbeabteilungen größerer Firmen, Industriedesigner, Produkt- und Verpackungsdesigner sowie Anwender und Firmen, die sich mit der Erstellung von 2D-Animationen, Trickfilmen und Erklärvideos beschäftigen.

Zugangsvoraussetzungen

Ein sicherer Umgang mit dem PC, räumliches Denken, Kreativität und die Beherrschung der deutschen Sprache (B2) sind Grundvoraussetzung für diesen Kurs.

Perspektive nach der Weiterbildung

Wenden Sie Ihre neu erlernten Fähigkeiten direkt in arbeitsrelevanten Abläufen an und/oder bereiten Sie sich unmittelbar auf einen Einstieg in den Bereichen der Erstellung von 2D-Animationen, Trickfilmen und Erklärvideos vor. Mit dem Nachweis Ihrer praktischen Fähigkeiten steigen Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt zusätzlich.

Inhalt

Details anzeigen

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung TÜV Rheinland Akademie

Förderung

  • Bildungsgutschein

Hinweis

VIONA®: Die Fachqualifizierung findet live im virtuellen Klassenraum statt (am PC mit Headset und Mikrofon). Beim kommunikativen Training am digitalen Arbeitsplatz werden Themen auf verschiedenen Wegen für jeden Lerntyp vermittelt. Online-Kommunikation ermöglicht die Betreuung durch die besten Dozenten bundesweit. Die Teilnehmer werden auf Arbeitsstellen vorbereitet, die Medienkompetenz und Online-Kommunikation erfordern. Ein persönlicher Betreuer im Trainingscenter unterstützt dabei kontinuierlich auf dem Weg zum Abschluss der anerkannten Qualifizierung.
  • 50 Jahre Erfahrung
    Mehr als 500 erfahrene Dozentinnen und Dozenten
  • >800 Weiterbildungen
    Praxisnahe Weiterbildungen deutschlandweit in unseren
  • 100 % förderfähig
    Förderung mit Bildungsgutschein und AVGS
Standortauswahl
Verfügbare Trainingscenter für diesen Kurs:
45
Bitte Ort auswählen für regionale Ansprechpartner & Termine
Wir helfen gerne weiter!
Mitarbeiter:innen gefördert weiterbilden!
  • Berufsbegleitend
  • Ortsunabhängig
  • Qualifizierungschancengesetz
Nach Oben