current language
Deutschland verfügbar in folgenden Sprachen:
oder wählen Sie Ihr TÜV Rheinland Land / Ihre Region aus:
Weiterbildung Boten- und Auslieferungsfahrer (m/w/d) ohne Führerschein

Weiterbildung Boten- und Auslieferungsfahrer (m/w/d)

TUV_R_Icons_Idea_RGB ohne Erwerb Führerschein Kl B

Der Onlinehandel boomt: Im Jahr 2020 wurden in Deutschland mehr als 1,8 Milliarden Päckchen allein von der Deutschen Post befördert. Die Zahl der ausgeschriebenen Stellen im Bereich Pakettransport und -zustellung hat sich seit 2010 nahezu verdoppelt. Auch in den kommenden Jahren ist mit weiterem Anstieg des Personalbedarfs zu rechnen. Denn: Insbesondere die Pandemie hat den Onlinehandel positiv stimuliert, wodurch auch Entscheider vieler onlineferner Branchen ihr Geschäft erweitert haben. Nutzen Sie diese Chance für sich! Mit der Weiterbildung zum/zur Boten- und Kurierfahrer:in qualifizieren Sie sich für den Direkteinstieg in einen Job mit Perspektive!

Sie haben Interesse? Gern beraten wir Sie unverbindlich und individuell zu Kursinhalten und Jobperspektiven.

Tipp: Sollten Sie aktuell noch keinen Führerschein haben, empfehlen wir Ihnen unsere Weiterbildung zum/zur Boten- und Auslieferungsfahrer mit Führerschein Klasse B.

Zielgruppe

Die Weiterbildung zum/zur Boten- und Kurierfahrer:in richtet sich an Arbeitsuchende mit und ohne Berufserfahrung, die einen Führerschein Kl. B besitzen, die den Direkteinstieg wagen und eine Tätigkeit als Boten- und Kurierfahrer:in aufnehmen wollen.

Zugangsvoraussetzungen

Für die Teilnahme an der Weiterbildung zum/zur Boten- und Kurierfahrer (m/w/d) sind keine Berufsausbildung bzw. kein bestimmter Schulabschluss notwendig. In der Regel haben Teilnehmende bereits einen Führerschein Kl. B und Interesse an einem beruflichen Einstieg als Boten- und Kurierfahrer:in. Berufserfahrung im Bereich Güterkraft- oder Personenverkehr ist nicht erforderlich, kann aber hilfreich sein.

Lernziele

Weiterbildung zum Boten- und Kurierfahrer (m/w/d) werden Sie ideal auf den Einsatz im Bereich Pakettransport und –zustellung vorbereitet. Als Absolvent:in sind Sie anschließend dazu in der Lage, den Berufsalltag eines/einer Boten- und Kurierfahrer:in souverän zu meistern. Dazu gehören u.a. die folgenden Punkte:

  • Tourenplanung
  • Fahrzeugbe- und entladung
  • Warentransport und -sicherheit
  • Dokumentation u.v.m.

TUV_R_Icons_Future_RGB Perspektive nach der Qualifizierung

Als ausgebildete Boten- und Kurierfahrer:innen finden Sie Beschäftigung bei privaten Post- und Kurierdiensten, bei Speditionsunternehmen sowie im Lieferservice von Gastronomiebetrieben.

Inhalt

Boten- und Kurierfahrer:innen sind gefragter denn je und haben aktuell beste Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Für eine ideale Vorbereitung auf den Berufseinstieg im Bereich Pakettransport und -zustellung, vermittelt die Weiterbildung sowohl theoretische, als auch praktische Kenntnisse:

Service, Kundenorientiertes Verhalten

  • Bedeutung von Service und Qualität
  • Kundenorientierte Gesprächsführung
  • Adäquates Erscheinungsbild und Verhalten
  • Kunden zu Produkten informieren
  • Produkte verkaufen
  • Umgang mit Beschwerden und Reklamationen

Grundlagen der Lagerwirtschaft

  • Ordnungsgemäße Lagerung von Produkten
  • Hygiene und Sauberkeit
  • Grundprinzipien der Lagerhaltung Lagerbestände kontrollieren und auffüllen
  • Wareneingang und Lagerung

Tourenplanung und Kommissionieren

  • Tourenplanung nach Vorgaben des Betriebes und weiteren Kriterien
  • Umgang mit Navigationsgeräten,
  • Kartenmaterial
  • Umgang mit Versandpapieren und Sendungen zusammenstellen
  • Güter für den Transport vorbereiten
  • Überprüfung von Begleitpapieren

Auslieferung und Rücknahme mit Dokumentation

  • Auslieferung
  • Rücknahmen und Quittierungen
  • Umgang mit unzustellbaren Waren

Recht und Inkasso

  • Recht in Verkauf und Versand
  • Datenschutz Nachnahme /
  • Kassieren Dokumentation (Lieferscheine und Quittungen)

Arbeits- und Umweltschutz

  • Arbeitsschutz- und Unfallverhütungsvorschriften
  • Gefährdungen erkennen, abstellen und vorbeugen
  • Verhaltensweisen bei Unfällen und Erste Hilfe
  • Brandschutz und Brandbekämpfung Abfallvermeidung und —entsorgung
  • Umweltbelastungen durch die Dienstleistungserbringung und eigenes Handeln erkennen
  • Umweltschutz-Maßnahmen

Sichere Fahrzeugführung u. Ladungssicherung

  • Transporthilfsmitteln auswählen und einsetzen
  • Das Fahrzeug auf Verkehrs- und Betriebssicherheit prüfen,
  • Abfahrtkontrolle durchführen und ggf. Maßnahmen einleiten, um Beeinträchtigungen
  • zu beheben
  • Wartung und Pflege von Fahrzeugen und Transportmitteln
  • Kritische Situationen im Straßenverkehr
  • Waren sicher verpacken
  • Sicheres Be- und Entladen
  • Rechtsvorschriften im Straßenverkehr

Bewerbungstraining

  • Erstellung von Lebenslauf und Anschreiben
  • Bewerben im Bereich Lager/Logistik/Transport -Besonderheiten
  • Verhalten in Vorstellungsgesprächen
  • Überblick aktueller Arbeitsmarkt

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung TÜV Rheinland Akademie

Förderung

  • Bildungsgutschein

Standortauswahl

Verfügbare Trainingscenter für diesen Kurs:
9
Bitte Ort auswählen für regionale
Ansprechpartner & Termine

 

Wie lautet Ihre Frage? Kontaktieren Sie unseren Arbeitsmarkt-Experten bei Ihnen vor Ort:

Foto

Sie erreichen uns kostenfrei.

Montag bis Donnerstag von 8:00 - 17:00 Uhr.
Freitag von 8:00 - 16:00 Uhr.
Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Schreiben Sie uns eine Nachricht.

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin in einem Trainingscenter vor Ort.

Kontakt