current language
Deutschland verfügbar in folgenden Sprachen:
oder wählen Sie Ihr TÜV Rheinland Land / Ihre Region aus:
Schweißerausbildung bei der TÜV Rheinland Akademie.

Metall-Schutzgasschweißen

Zielgruppe

Die Maßnahme richtet sich an Arbeitssuchende Personen mit Interesse an einer Tätigkeit als Schweißer. Mit Bildungsgutschein der Jobcenter oder Agentur für Arbeit können Arbeitssuchende 100% gefördert teilnehmen.

Zugangsvoraussetzungen

In einem Vorgespräch wird die persönliche Eignung des Teilnehmers für diese Maßnahme geprüft. Interessenten sollten sich unverbindlich zu ihren Möglichkeiten beraten lassen.

 

Lernziele

  • Erwerb von fachspezifischen Kenntnissen und Fertigkeiten des Metall-Schutzgasschweißens
  • TÜV-Schweißerprüfbescheinigung gemäß DIN EN ISO 9606-1

TUV_R_Icons_Future_RGB Perspektive nach der Qualifizierung

Sie erwerben Kenntnisse und Fertigkeiten für das Schweißen von unlegierten und legierten Stählen und NE-Metallen, wodurch Sie Ihre Attraktivität auf dem Arbeitsmarkt steigern.

Inhalt

Metall-Schutzgasschweißen

  • Grundlagen (St, CrNi, Al) 80 Stunden je Werkstoff 
  • Blechschweißer (St, CrNi, Al) 160 Stunden je Werkstoff 
  • Rohrschweißer (St, CrNi) 320 Stunden je Werkstoff 
  • Spezielle Anforderungen (St, CrNi, Al) 120 Stunden je Werkstoff 
  • optional - betriebliche Lernphase 160 Stunden

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung TÜV Rheinland Akademie GmbH
  • TÜV-Schweißerprüfbescheinigung gemäß DIN EN ISO 9606-1 und / oder DIN EN ISO 9606-2

Förderung

  • Bildungsgutschein
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD)
  • Berufsgenossenschaft
  • Deutsche Rentenversicherung (DRV)
  • Qualifizierungschancengesetz (für Arbeitnehmer)
  • Selbstzahlung erforderlich

Hinweis

Die Maßnahme setzt sich aus frei wählbaren Einzelmodulen zusammen, die zum Ausführen von werkstoff- und produktbezogenen Schweißverfahren nach international anerkannten Normen qualifizieren. Wir beraten gerne zur Modulauswahl.

 

Standortauswahl

Verfügbare Trainingscenter für diesen Kurs:
22
Bitte Ort auswählen für regionale
Ansprechpartner & Termine

Video zum Kurs

"Der Held" – Schweissen lernen mit der TÜV Rheinland Akademie.

 

Wie lautet Ihre Frage? Kontaktieren Sie unseren Arbeitsmarkt-Experten bei Ihnen vor Ort:

Foto

Sie erreichen uns kostenfrei.

Montag bis Donnerstag von 8:00 - 17:00 Uhr.
Freitag von 8:00 - 16:00 Uhr.
Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Schreiben Sie uns eine Nachricht.

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin in einem Trainingscenter vor Ort.