current language
Deutschland verfügbar in folgenden Sprachen:
oder wählen Sie Ihr TÜV Rheinland Land / Ihre Region aus:
3D-Animation - virtuelle Welten

3D-Animation - virtuelle Welten

TUV_R_Icons_Idea_RGB Geförderte Weiterbildung.

Sehr viele Firmen benutzen aus nachvollziehbaren Gründen künstliche Charaktere, Figuren und Objekte zur Vermarktung ihrer Produkte. Besonders auffällig ist dies in der TV-Werbung, bei Games und im Kino. Sehr häufig werden hier im Bereich der 3D-Animation virtuelle Welten unter Hinzunahme von Special Effects erzeugt, um das Interesse der Betrachter zu wecken. Alles muss so real wie möglich aussehen und wirken.

Diese Weiterbildung verschafft Ihnen einen gelungenen Einstieg in den Bereich 3D-Animation des TV, der Werbung, der Gamingbranche und des Kinos. Gleichwohl ist das Thema 3D-Animation auch eine Disziplin des Motion Designs.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Marketingfachleute, Architekten, Grafiker und Designer, Werbeagenturen, Profifotografen, Werbeabteilungen größerer Firmen, Mode- und Textildesigner, Industriedesigner, Produkt- und Verpackungsdesigner, Mediengestalter für Bild und Ton, Gamedesigner, 3D-Artists, Motion Graphics Designer.

Zugangsvoraussetzungen

Ein sicherer Umgang mit dem PC, räumliches Denken, Kreativität und die Beherrschung der deutschen Sprache (B2) sind Grundvoraussetzung für diesen Kurs.
Allen Interessierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung ihrer individuellen Teilnahmevoraussetzungen zur Verfügung.

TUV_R_Icons_Future_RGB Perspektive nach der Qualifizierung

3D-Animationen und Special Effects werden immer beliebter, sowohl im Produktdesign als auch bei der Präsentation auf den verschiedenen Plattformen und in Werbung, TV und Film.  Mit dieser Weiterbildung können Sie somit Ihr potenzielles Einsatzgebiet deutlich erweitern und sich als attraktiver Bewerber präsentieren.

Inhalt

  • Adobe® Dimension, 3D-Design und Verpackungsdesign
  • Anwendertraining 3D
  • MAXON® Cinema 4D®, Basics 
  • MAXON® Cinema 4D®, Aufbaukurs
  • Praxisprojekt Einstieg in Autodesk 3ds Max
  • Autodesk 3ds MAX®, Basics
  • Adobe® Premiere

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung TÜV Rheinland Akademie

Förderung

  • Bildungsgutschein

Hinweis

VIONA®: Die Fachqualifizierung findet live im virtuellen Klassenraum statt (am PC mit Headset und Mikrofon). Beim kommunikativen Training am digitalen Arbeitsplatz werden Themen auf verschiedenen Wegen für jeden Lerntyp vermittelt. Online-Kommunikation ermöglicht die Betreuung durch die besten Dozenten bundesweit. Die Teilnehmer werden auf Arbeitsstellen vorbereitet, die Medienkompetenz und Online-Kommunikation erfordern. Ein persönlicher Betreuer im Trainingscenter unterstützt dabei kontinuierlich auf dem Weg zum Abschluss der anerkannten Qualifizierung.

Standortauswahl

Verfügbare Trainingscenter für diesen Kurs:
66
Bitte Ort auswählen für regionale
Ansprechpartner & Termine

 

Wie lautet Ihre Frage? Kontaktieren Sie unseren Arbeitsmarkt-Experten bei Ihnen vor Ort:

Foto

Sie erreichen uns kostenfrei.

Montag bis Donnerstag von 8:00 - 17:00 Uhr.
Freitag von 8:00 - 16:00 Uhr.
Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Schreiben Sie uns eine Nachricht.

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin in einem Trainingscenter vor Ort.

Kontakt